Renault Sport Clio V6

Sie haben es wieder getan. Das könnte man mit Fug und Recht, aber auch mit einem großen Maß Anerkennung über den Renault Sport Clio V6 sagen. Nach dem legendären Renault 5 Turbo haben die Franzosen zum zweiten Mal ein Kompaktwagen zum Mittelmotor-Sportwagen transformiert. Statt eines 1.4 Liter großen Turbomotor wurde diesmal ein 3 Liter V6 Motor mit 24 Ventilen, der in der ersten Generation (11/2000 – 12/2002) 226PS leistete und in der zweiten (12/2002 – 12/2005) auf 254 PS erstarkte.

Der kräftige Zwerg beschleunig zwischen 6.4 und 5.8 Sekunden auf 100 Km/h und lässt mit diesen Werten auch heute noch so manchen Fahrer stärkerer Limousinen staunend zurück. Der Vortrieb endet bei 250 Km/h (Generation 2) bzw. 235 Km/h. (Generation 1). Optisch ist der Clio V6 kaum mit einem seiner schwächeren Brüder zu verwechseln. Deutlich breiter kauert er auf der Straße. An den Seiten sind große Hutzen zur Kühlung des Mittelmotors angebracht. Das durchaus breite Heck mit seinen beiden großen Auspuffrohren lässt ebenfalls keine Zweifel offen, dass es sich hier um den stärksten aller Clios handelt.

Im Innenraum ist der Unterschied zu einem normalen Clio nicht ganz so eklatant, wie außen. Ein spezieller Schalthebel mit Wildleder Schaltsack, Sportsitze, Applikationen in Wagenfarbe und geänderte Anzeigen für Tacho und Drehzahlmesser sind die Hauptunterschiede. Solange man nicht in den Fond blickt. Denn dort befindet sich unter einer großen Abdeckung der 3 Liter V6 statt der gewohnten Rückbank. Einen nennenswerter Kofferraum befindet sich hinter großen Heckklappe nicht mehr. Dafür hat der Clio V6 eine zusätzlichen Stauraum unter der Fronthaube.

Wer dem Charme des Renault 5 Turbo erlegen ist, hat sicher auch Sympathien für den Clio V6. Obgleich er kultivierte und erwachsener Auftritt als sein Vorfahr, ist der Spaßfaktor fast identisch. Dabei ist die Mechanik weniger kapriziös als jene des R 5 Turbo und selbst ein typischer Innenstadtstau wird nicht gleich zum Todfeind des kleinen Renault. Noch gibt es gute, unverbastelte Clio V6 beider Generationen mit Laufleistungen ab 35.000 Km. Die Preise beginnen bei ca. 35.000. Ein Klassiker von morgen? Ohne Frage – oder wann haben sie das letzte Mal ein Clio V6 in freier Wildbahn gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.